Motto:
Der Kunde Ist König.

Was verlangt der Kunde? 

Tempo, Präzision, Qualität.

Deshalb müssen wir alle das betriebliche Qualitätssicherungssystem akzeptieren und uns damit identifizieren, das auf folgende sieben einfache Ziele konzentriert ist:

  1. Einführung und Anwendung des Regimes zur Qualitätskontrolle
  2. ständige Suche nach besseren Lösungen am eigenen Arbeitsplatz wie in der gesamten Firma
  3. Bemühung um Kostensenkung an jedem Arbeitsplatz durch Einhaltung des technologischen Regimes
  4. Aufgeschlossenheit gegenüber dem Qualitätssicherungssystem und freiwillige Befolgung seiner Bestimmungen durch jeden Mitarbeiter
  5. aktives Aufspüren und Eliminieren von Schwachstellen bei sich selbst und im System der Qualitätssicherung
  6. permanente und systematische Beseitigung von eigenen Fehlern und Mängeln im Produktionsprozess
  7. Schaffung und Einhaltung von Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit am Arbeitsplatz

 

"Wir  müssen  uns  ständig  bewusst  sein, dass  nichts  auf  der Welt bleibt, wie  es  ist. Alles  befindet  sich  in  ständiger  Veränderung  -  wir selbst, unser Umfeld, unsere Beziehungen, unsere Gesundheit, unsere Gedanken, unsere Produkte, unsere Arbeit, alles verändert sich. Alles kann sichverschlechtern oder verbessern. Dazwischen gibt es nichts.Stagnation  bedeutet Verschlechterung. Jeder Moment,  der  nicht für eine Verbesserung genutzt wird, arbeitet gegen uns. Konzentrieren wir uns also darauf, dass sich die Dinge verbessern."